DIE WELT: MERKEL REGIERT IM STILE EINES FEUDALFüRSTEN

Henryk M. Broder schreibt in der WELT: Erstaunt nehmen wir zur Kenntnis, dass es in einem Staat mit 16 Landesregierungen, 16 Landesparlamenten, 16 Ministerpräsidenten, mit einem Bundestag, einem Bundesrat, einem Bundespräsidenten und Tausenden von Staatsdienern allein darauf ankommt, was die HIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

KOMMENTAR: “KOMMT EH´ NICHTS RAUS DABEI…”

… meinten vorher schon viele zum heutigen (01.11.2015) Koalitionsgipfel zur Flüchtlingskrise. Dass die Teilnehmer sich ergebnislos auf Donnerstag vertagt haben, ist bereits ein Zeichen dafür. Es besteht kein Zweifel, dass am Ende irgendein Kompromiss geschlossen werden wird. Es besteht aber aHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

BüRGERMEISTER FüRCHTET EINEN AUFSTAND DER BüRGER

Der Bürgermeister der sächsischen Kleinstadt Hainichen, Dieter Greysinger (SPD), fürchtet angesichts des Flüchtlingsandrangs einen Aufstand der Bürger. “Bezüglich Flüchtlingen habe ich echt Angst, dass eine markante Zahl an Bürgern bald gegen uns marschiert. Entweder wir kriegen die Kurve odHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

Featured Video Play Icon

GLORIA VON THURN UND TAXIS: DIESE VöLKERWANDERUNG, IST SCHON EINE ART KRIEG

https://youtu.be/lVrgOXaDPcU Wir danken TV Aktuell Regensburg für die Erlaubnis zur Veröffentlichung Hier geht es zum online Auftritt des Senders   Kommentar: Fürstin Gloria von Thurn und Taxis ist dafür bekannt, dass sie das ausspricht, was sie denkt. Als erfolgreiche Geschäftsfrau,HIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …