DRINGENDER APPELL IN EIGENER SACHE

Beitraege

Für mich ist gewiß, dass die die Zukunft unseres Landes durch die Flüchtlingskrise auf dem Spiel steht. Deshalb habe ich mich gefragt, was ICH tun kann, um dem entgegenzuwirken.

Da immer noch (wenn man den Umfragen glauben darf) ca. 50% der Deutschen meinen, alles wäre in Ordnung, habe ich den Entschluß gefasst, zu versuchen, diese Menschen mit jenen Informationen zu versorgen, die ihnen die Mainstream Medien vorenthalten. Diese verfolgen größtenteils eine Berichterstattung des “unter den Teppich kehrens”, des Verschweigens, der Schönfärberei, der Manipulation.

Deshalb ist es wichtig, gerade die Menschen, die immer noch auf die Mainstream Medien hereinfallen, aufzuklären, damit der Druck auf die Politik (die Politik, nicht die Flüchtlinge!) wächst.

Und nun kommen wir zum Kern: Fragen Sie sich bitte, was kann ICH tun?

Ganz einfach: Bitte helfen Sie mir und dem Team von Leuten, die mich mit Material versorgen, indem Sie diese Seite weiterverbreiten durch Teilen jedes Eintrages auf Facebook und durch Mundpropaganda!

Bitte

leisten Sie auf diese Weise Ihren Beitrag, damit wir vielleicht noch das Schlimmste verhindern können! Bitte werden Sie aktiv und bleiben Sie aktiv, lassen Sie nicht nach! Helfen Sie uns, die Ahnungslosen zu erreichen!