ASYLBEWERBER: LAUTSTARKE AUSEINANDERSETZUNG IM LANDRATSAMT LANDSHUT

LANDSHUT. Am Donnerstag, 17.12., wurde die Polizei gegen 13.40 Uhr ins Landratsamt Landshut gerufen. Asylbewerber aus dem Landkreis zettelten im Gebäude mit den Mitarbeitern des Amtes eine lautstarke Auseinandersetzung an, sodass sich diese veranlasst sahen, die Polizei zu verständigen. Mehrere PoHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …