IMMER MEHR MENSCHEN BEANTRAGEN DEN “KLEINEN WAFFENSCHEIN”

Beitraege
Share Button

Wie die Medien berichten, haben in Bayern noch nie so viele Menschen den “Kleinen Waffenschein” beantragt, wie derzeit.

Das zeigt, dass das Sicherheitsgefühl der Bevölkerung vollkommen hinüber ist. Bayerns Innenminister Herrmann rät vom Erwerb einer Schreckschußwaffe ab und weist darauf hin, dass die Kriminalität in Bayern sogar rückläufig ist.

Allerdings liegt die Klientel, vor der sich die besorgten Menschen schützen wollen, nämlich die Zuwanderer, entgegen dem Trend, wie die Statistik zeigt. Wieder ein Beispiel, dass an der Schwarmintelligenz doch was dran sein muss…

KriminalstatistikBayern

PS: Von Merkels Amtseid haben wir euch jetzt erlöst… Vorläufig   🙂