KEIN SICHERES HERKUNFTSLAND – WEIL MENSCHEN VON DORT NICHT SICHER SIND?

Ein Vergewaltigungsfall läßt gerade die Gemüter in Österreich hochkochen:   Ein 17-jähriger afghanischer Asylwerber und ein 27-jähriger türkischstämmiger Österreicher sollen die junge Frau am 9. Juni (Sonntagmorgen) in der Linzer Dinghoferstraße zuerst wegen einer Zigarette angeHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

SPäTESTENS IM NOVEMBER GEHT ES RUND – VIDEOFASSUNG

Von unserem Beitrag “Hohes Regierungsmitglied: Spätestens im November geht es rund!” gibt es nun eine Videofassung, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen: https://youtu.be/ZIyqVhy2P7o Es besteht kein Zweifel daran, dass die Familiennachzügler beinahe lückenlos in Hartz IV einwandern werdHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

LANDSHUTER LANDRAT: EIN TEIL DER FLüCHTLINGE WILL SICH NICHT INTEGRIEREN

In Landshut scheinen einige hochgestellte Persönlichkeiten, die mit Flüchtlingen zu tun haben, in einen Bottich mit Wahrheitsserum gefallen zu sein. Nach dem Leiter des Amtes für Migration und Integration bei der Stadt Landshut, Thomas Link, redet nun auch der Landrat des Landkreises Landshut, PeHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …