MATHEMAGIE: DER “97-PROZENT-KONSENS” DER KLIMAWISSENSCHAFTLER Der teuerste Rechentrick aller Zeiten

Von EUGEN PRINZ | Wissenschaft ist keine Demokratie. Wir würden heute noch in Höhlen hausen, wenn in der Forschung nicht der wissenschaftliche Nachweis, sondern die Mehrheitsmeinung der jeweiligen “Fachleute” ausschlaggebend gewesen wäre. Als Einstein seine Relativitätstheorie veröffentlichte, HIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

Featured Video Play Icon

WER SEINE MEINUNG FREI äUßERT, MUSS DIE KONSEQUENZEN TRAGEN SO WAR DAS VON DEN VÄTERN DES GRUNDGESETZES NICHT GEDACHT

Von EUGEN PRINZ | Ein Vorfall, der sich bereits Mitte August dieses Jahres beim OZ-Forum (Ostsee-Zeitung) in Stralsund abgespielt hat, zeigt die Heuchelei und Verlogenheit der Merkel-Politikin aller Deutlichkeit. Bei der Veranstaltung kam es zu einem verbalen Schlagabtausch zwischen der als “StarHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

Featured Video Play Icon

BRANDHEIß #18 – AKTUELLES AUS DEM BUNDESTAG MIT MIAZGA UND BRANDNER VOM WAFFENRECHT ÜBER BÜRGERRECHTE ZUR IT-SICHERHEIT

Von EUGEN PRINZ | Zum letzten Mal in diesem Jahr, präsentiert die bayerische AfD-Landesvorsitzende Corinna Miazga, zusammen mit dem stellvertretenden AfD-Bundessprecher Stephan Brandner, in humorvoller und unterhaltsamer Weise die aktuellen Debatten im deutschen Bundestag. Die Sendung beginnt miHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

GRüNEN-CHEF HABECK WILL KINDER AUS FLüCHTLINGSLAGERN GRIECHENLANDS HOLEN WER DIE MILCHKUH SCHLACHTET, SOLLTE NICHT GLAUBEN, SIE WEITER MELKEN ZU KÖNNEN

Von EUGEN PRINZ | In einem Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (“FAS”), fordert Grünen-Chef Robert Habeck, dass Deutschland eine unbegrenzte Anzahl von Flüchtlingen aus den überfüllten Lagern der griechischen Inseln im Osten der Ägäis aufnehmen soll. Seitdem Erdogan diHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

DEUTSCHLAND MACHT SICH DUMM UND ARM Erschreckende Zahlen lassen das Schlimmste für unser Land befürchten

Von EUGEN PRINZ | Wer die gesellschaftliche und politische Entwicklung in Deutschland aufmerksam und mit wachen Augen verfolgt, hat unwillkürlich das Gefühl, dass sich eine Schlinge um seinen Hals zuzieht. Gegenwärtig wird von einer Regierung, deren Maxime des Handelns nicht die Vernunft, sondernHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …