Featured Video Play Icon

„FFF“ LANDSHUT: DEMO-BESPRECHUNG UNTER GESCHÄNDETER DEUTSCHLANDFAHNE ANTIFA UND FRIDAYS FOR FUTURE - ES WÄCHST ZUSAMMEN, WAS ZUSAMMEN GEHÖRT

Von EUGEN PRINZ | Neues Jahr, alter Wahnsinn. Die Schulschwänzer der “Fridays for Future” Bewegung gehen auch in 2020 wieder auf die Straße. In der niederbayerischen Bezirkshauptstadt Landshut ausnahmsweise einmal nicht an einem Freitag, sondern am vergangenen Samstag, weil sich am 18.1. ihre er… WEITERLESEN …

Featured Video Play Icon

BRANDHEIß #19 – MIAZGA UND BRANDNER BERICHTEN AUS DEM BUNDESTAG ENTSCHEIDUNGEN AUS BERLIN VON DER EUROPAFAHNE BIS ZUR ORGANSPENDE

Von EUGEN PRINZ | Auch im neuen Jahr präsentieren uns die beiden AfD-Bundestagsabgeordneten Corinna Miazga und Stephan Brandner in gewohnt humorvoller und informativer Weise, die aktuellen Themen aus dem Bundestag. Im ersten Beitrag geht es um eine Änderung des Strafgesetzbuches. Die Verungli… WEITERLESEN …

SENSATIONELLER ARCHIVFUND: FAZ WARNTE BEREITS 2007 VOR DEM KLIMASCHWINDEL GERADEZU PROPHETISCHER ARTIKEL SAGT DIE VERARMUNG DEUTSCHLANDS VORAUS

Von EUGEN PRINZ | “Wer schreibt, der bleibt”, heißt es bei den Juristen. Auch in dem Spruch “Das Internet vergisst nichts” liegt viel Wahrheit. Daher ist es nicht verwunderlich, dass immer wieder einmal aus den Tiefen der Vergangenheit brisante Fundstücke zutage geförderte werden, Sprengladunge… WEITERLESEN …

DIE ORGANSPENDE – ENTSCHEIDUNG: EIN SCHLAG IN DIE MAGENGRUBE TODKRANKER WENN DIE IDEOLOGIE ÜBER LOGIK UND LEBENSWIRKLICHKEIT SIEGT

Von EUGEN PRINZ | In Deutschland stehen über 9.000 schwer kranke Menschen auf der Warteliste für eine Organspende. Bei mehr als 1.000 Patienten pro Jahr verschlechtert sich der Gesundheitszustand so sehr, dass eine Transplantation nicht mehr möglich ist oder dass sie auf der Warteliste versterb… WEITERLESEN …

BRISANTE STATISTIK AUS NRW ZEIGT: DEUTSCHLAND = MESSERLAND MIGRANTEN GREIFEN DREIMAL SO HÄUFIG ZUR STICHWAFFE WIE EINHEIMISCHE

Von EUGEN PRINZ | Wer sich mit dem Tagesgeschehen in diesem Land befasst, stellt zwangsläufig fest, dass “Messermänner” zunehmend den öffentlichen Raum unsicher machen. Es genügt, zur falschen Zeit am falschen Ort zu sein, um schwer verletzt oder gar getötet zu werden. Jene, die eine Korre… WEITERLESEN …