Featured Video Play Icon

DAS „MEA CULPA“ EINER WIRTIN ALS SCHANDMAL DIESER REGIERUNG ERSCHÜTTERNDES DOKUMENT DER ZUSTÄNDE IN MERKEL-DEUTSCHLAND

Von EUGEN PRINZ | Vergangenen Samstag war in Wesel eine AfD-Veranstaltung in kleinem Kreis mit dem Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner geplant. Wie so oft, wurde diese von linksradikalen Demokratiefeinden mit Demonstrationen und Mahnwachen “gegen Rechts” verhindert. Kurzerhand verlegten die OrHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

Featured Video Play Icon

AFD-BUNDESTAGSABGEORDNETER MARTIN RENNER – AUF LINKS GEDREHT EIN INTERESSANTES VIDEOPROJEKT MIT DEM GRÜNDUNGSMITGLIED DER ALTERNATIVE FÜR DEUTSCHLAND

Von EUGEN PRINZ | Martin E. Renner ist Bundestagsabgeordneter der AfD und Gründungsmitglied dieser Partei. In einem interessanten Videoprojekt, einem fiktiven Interview, übernimmt er eine Doppelrolle. Renner mimt einen typischen Linken, der sein Gegenüber von der AfD mit als Fragen formulierteHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

Featured Video Play Icon

TüRKISCHE COMMUNITY BRINGT SICH GEGEN DIE AFD IN STELLUNG RISS DURCH DIE GESELLSCHAFT WIRD TIEFER UND GEFÄHRLICHER

Von EUGEN PRINZ | Beim Amoklauf des mutmaßlich paranoid-schizophrenen Tobias R. in Hanau werden neun Menschen getötet. Einer Netzrecherche zufolge sind zwei von ihnen türkische Staatsbürger und weitere drei dürften türkische Wurzeln haben. Auch unter den Verletzten sind Türken. Obwohl bei HIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

DIE AFD BRAUCHT EINE NEUE, EINE AGGRESSIVE STRATEGIE AM SCHEIDEWEG ANGELANGT

Von EUGEN PRINZ | Das innerparteilich heftig umstrittene Rundschreiben der beiden AfD-Vorsitzenden Jörg Meuthen und Tino Chrupalla zum Amoklauf in Dresden (PI-NEWS berichtete hier und hier) zeigt eines in nicht mehr zu überbietender Deutlichkeit: Die Alternative für Deutschland ist an einem PunktHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

DAS HOCHRECHNUNGS-SPIELCHEN MIT DER ALTERNATIVE FüR DEUTSCHLAND BEI JEDER WAHL DASSELBE

Von EUGEN PRINZ | Sonntag, 23. Februar 2020, 18.00 Uhr: In Hamburg schließen die Wahllokale, die neue Bürgerschaft der Hansestadt ist gewählt. Viele Menschen, die sich für die Innenpolitik unseres Landes interessieren, haben das Radio an oder sitzen vor dem Fernsehapparat, denn pünktlich um 18 HIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …