Das Östliche Spessartviertel in Dietzenbach: Hochhäuser, größtenteils bewohnt mit Migranten aus der sozialen Unterschicht.

DIETZENBACH: EINSATZKRäFTE ANLASSLOS IN VORBEREITETEN HINTERHALT GELOCKT BRAND GELEGT UND MIT STEINHAUFEN AUF FEUERWEHR UND POLIZEI GEWARTET

Von EUGEN PRINZ | Das Östliche Spessartviertel im hessischen Dietzenbach ist die Verwirklichung der feuchten Träume aller Multikulti-Enthusiasten. In den Häusern der Großwohnsiedlung leben 3280 Menschen. Mit über 1000 Kindern und Jugendlichen – Deutschlands hoffnungsvoller Zukunft – handelt es HIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …