READING (GB): LIBYER STICHT AUF PARKBESUCHER EIN – DREI TOTE Polizei: „Kein Terror“

Von L.S.GABRIEL | Am Samstagabend gegen 19 Uhr Ortszeit wurden im Anschluss an eine Black-Lives-Matter-Veranstaltung im Forbury Gardens, im Stadtzentrum der südenglischen Stadt Reading, drei Menschen ermordet und mindestens drei weitere zum Teil schwer verletzt. Videos in den sozialen Netzwerken zeHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

BETRUG BEI DER ALTERSANGABE: DIE “MINDERJäHRIGEN” FLüCHTLINGE

Aufgrund der UN Flüchtlingsresolution von 1992 werden unbegleitete minderjährige Kinder rechtlich den Waisenkindern des betreffenden Landes gleichstellt. Diese rechtliche Gleichstellung hat Deutschland 2010 ratifiziert. Das ist der Grund, warum die MUFLs (minderjährige unbegleitet FlüchtlingeHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …