FRANKREICHS PREMIER FORDERT AUFNAHMESTOPP FüR FLüCHTLINGE

Der französische Premierminister Manuel Valls will Flüchtlinge aus Nahost künftig nicht mehr in die EU einreisen lassen. Nach seinen Worten hänge das Schicksal Europas vom Schutz der Grenzen ab. Die Kontrolle über die Außengrenzen entscheide über das Schicksal von Europa. Wenn wir das nichHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …