IMMER MEHR ILLEGALE GRENZüBERTRITTE – BUNDESREGIERUNG SIEHT ZU

Wie die WELT berichtet, wurde die Bundespolizeipräsenz an der Deutsch-Polnischen Grenze soweit ausgedünnt, dass es für Schlepper nun ein leichtes ist, tschetschenische Flüchtlinge über Polen nach Deutschland zu bringen. Trotz der ausgedünnten Personaldecke schafften es die Bundespolizisten HIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …