MATHEMAGIE: DER “97-PROZENT-KONSENS” DER KLIMAWISSENSCHAFTLER Der teuerste Rechentrick aller Zeiten

Von EUGEN PRINZ | Wissenschaft ist keine Demokratie. Wir würden heute noch in Höhlen hausen, wenn in der Forschung nicht der wissenschaftliche Nachweis, sondern die Mehrheitsmeinung der jeweiligen “Fachleute” ausschlaggebend gewesen wäre. Als Einstein seine Relativitätstheorie veröffentlichte, HIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …