IS – PLAN: LEBENSMITTEL IN GROßMäRKTEN VERGIFTEN

In den westlichen Geheimdiensten ist man in großer Sorge. Aber noch versucht man, die genauen Details einer möglicherweise neuen Bedrohungslage unter der Decke zu halten, um einer öffentlichen Panik vorzubeugen. Es geht um Überlegungen der zunehmend geschwächten Terrorgruppe “Islamischer Staat”HIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …