FAMILIENACHZUG: DEUTSCHLAND AUF DEM WEG ZUR TIERQUäLER – NATION

Vom 31. August bis 4. September 2017 feiert der Islam sein „heiliges“ Fest der Tierquälerei, Opferfest genannt. Alljährlich wird für dieses Steinzeitritual unzähligen Tieren die Kehle durchgeschnitten, um sie unbetäubt ausbluten zu lassen und ihnen freudig erregt beim Todeskampf zuzusehen. HIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …