Foto: Bundespolizei

DIE DANKBARKEIT DES MINDERJäHRIGEN GEFLüCHTETEN PASSAGIERE EINES ICE ENTGEHEN KNAPP EINER KATASTROPHE

Von EUGEN PRINZ | Die Fahrgäste eines ICE konnten nicht ahnen, dass sie sich in akuter Lebensgefahr befinden, als am Samstag Nachmittag ihr Hochgeschwindigkeitszug auf einer Bahnstrecke in der Nähe des niederbayerischen Ortes Osterhofen auf einige Betonplatten zuraste, die Unbekannte auf die GleisHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …