MASSAKER IM HESSISCHEN HANAU: INSGESAMT 10 TOTE Erneut wilde Schießerei

Von EUGEN PRINZ | In Deutschland kehren Verhältnisse ein, wie im wilden Westen. Nach der Schießerei vor dem Tempodrom in Berlin, bei der ein Mensch getötet und und fünf weitere verletzt wurden (Zuwanderung.net berichtete) und die vier mutmaßlichen Täter immer noch flüchtig sind, folgte nun imHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

Das Berliner Tempodrom. Auch die Parkanlage im Bild wurde von der Polizei nach Spuren abgesucht.

EIN TOTER UND VIER TEILS SCHWER VERLETZTE NACH SCHIEßEREI IN BERLIN-KREUZBERG 200 POLIZISTEN MIT MASCHINENPISTOLEN IM GROSSEINSATZ VOR DEM TEMPODROM. ZUSAMMENHANG MIT TÜRKISCHER COMEDY-SHOW?

Von EUGEN PRINZ | Gestern Abend gab es im “Tempodrom”, einem im Berliner Stadtteil Kreuzberg gelegenen Betonbau in Gestalt eines Zirkuszeltes, der als Veranstaltungsort dient, türkische Comedy. Augenzeugen zufolge waren mehr als 3000 Besucher gekommen, um dort ab 20 Uhr die “Güldür Güldür Show”HIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

Der Edeka-Markt in Abendsberg: Schauplatz einer tödlichen Schießérei

BALKAN-KRIEG IN ABENSBERG – EIN TOTER UND EIN SCHWERVERLETZTER Tödlicher Ausgang einer Auseinandersetzung: Kosovo-Albaner schießen auf Serben

Von EUGEN PRINZ | Das niederbayerische, etwa 14.000 Einwohner zählende Städtchen Abensberg in der Hallertau war gestern am frühen Abend Schauplatz blutiger Schießereien.Gegen 18.10 Uhr verständigten aufgeregte Passanten über Notruf die Polizei, dass vor dem Edeka-Laden in der Straubinger StraHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …