Der Syrer Ahmad Abu Emad wurde von griechischen Grenzpolizisten beim Versuch des illegalen Grenzübertritts erschossen.

ERSTER TOTER DER FLüCHTLINGSKRISE II: SYRER BEIM ILLEGALEN GRENZüBERTRITT ERSCHOSSEN JETZT GREIFEN DIE GRIECHISCHEN GRENZPOLIZISTEN ZU DRASTISCHEN MITTELN

Von EUGEN PRINZ | „Wenn wir die Schleusen öffnen, überleben eure Regierungen keine sechs Monate!“ Diese Aussage traf der türkische Innenminister Süleyman Soylu im Juli letzten Jahres (PI-NEWS berichtete). Nun ist es soweit: Erdogan hat die Schleusen geöffnet – näheres dazu hier – weil HIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …