SO EINE ANSAGE WüRDE MAN SICH VON EINEM DEUTSCHEN POLITIKER WüNSCHEN

Rede des Nationalratsabgeordneten E. Stadler (BZÖ- Bündnis Zukunft Österreich) vom 18. Nov. 2010 im Österreichischen Nationalrat als Reaktion auf die Äußerungen des Türkischen Botschafters in Österreich (Kadri Ecvet Tezcan) gegenüber einer Tageszeitung. So eine Ansage würde man sich malHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

JOURNALIST DENIZ YüCEL IST DORT, WO ER HINGEHöRT

Momentan ist die Aufregung groß. Der “deutsch-türkische” Journalist Deniz Yücel sitzt in der Türkei unter dem Tatvorwurf der Unterstützung einer terroristischen Vereinigung in Untersuchungshaft. Täglich gibt es in den Nachrichten neue Wasserstandsmeldungen über diesen Fall. Für Erdogan ist YHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

INTEGRATIONSBEAUFTRAGTE FORDERT LEGALISIERUNG VON KINDEREHEN/SEX MIT KINDERN

In der Debatte um den Umgang mit Kinderehen in Deutschland hat der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, die sofortige Entlassung der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung, Aydan Özoguz, gefordert. Anscheinend hat die gute Frau die Türkei im Blick, wo  das VeHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …