BERLIN: SIEBEN JUGENDLICHE ZüNDETEN IN U-BAHN OBDACHLOSEN AN

Eilmeldung: 27.12.16 – 13.20 Uhr: Sechs der Tatverdächtigen haben sich aufgrund des Fahndungsdrucks freiwillig gestellt, einer wurde in seiner Wohnung festgenommen. Es handelt sich bei den “jungen Männern” (O-Ton Medien) um 6 Syrer und einen Libanesen im Alter von 15 – 21 Jahren. Ihr AufenthalHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

Featured Video Play Icon

LEBENSWIRKLICHKEIT 2016: U-BAHN NICHT MEHR SICHER – VIDEO

Kommentar: Abgesehen von der Körperverletzung und der Belästigung der Frau, ist die größte Unverschämtheit, dass sich ein älterer Mann, einer jener Generation, dessen Arbeitskraft und Fleiß Deutschland zu Wohlstand und Blüte verholfen haben, sich am hellichten Tag in der Münchner U-Bahn vonHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …