Tatort-Absperrung vor dem Pariser Polizeipräsidium

VIER ERSTOCHENE POLIZISTEN IN PARIS – HAT DAS ETWAS MIT DEM ISLAM ZU TUN? Grausames Gemetzel mit dreißig Zentimeter langer Keramikklinge

Von EUGEN PRINZ | Das Pariser Polizeipräsidium war am gestrigen Sonntag zwischen 12.30 und 13.00 Uhr Schauplatz eines blutigen Gemetzels, das vier Bediensteten das Leben kostete. Sie fielen den Messerstichen eines Kollegen zum Opfer, mit dem sie jahrelang zusammengearbeitet hatten und der vor etwasHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

Symbolbild

RACHEAKT IN HAMM: VIER POLIZISTEN IN DER FREIZEIT VON MOB ANGEGRIFFEN – UPDATE Brauchen unsere Ordnungshüter künftig außerhalb des Dienstes Polizeischutz?

Von EUGEN PRINZ | Update 25.08.19, 15 Uhr | Die Tragweite des Vorfalls, über den hier berichtet wird, kann gar nicht schwerwiegend genug eingeschätzt (mehr …)HIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …