DIE ORGANSPENDE – ENTSCHEIDUNG: EIN SCHLAG IN DIE MAGENGRUBE TODKRANKER WENN DIE IDEOLOGIE ÜBER LOGIK UND LEBENSWIRKLICHKEIT SIEGT

Von EUGEN PRINZ | In Deutschland stehen über 9.000 schwer kranke Menschen auf der Warteliste für eine Organspende. Bei mehr als 1.000 Patienten pro Jahr verschlechtert sich der Gesundheitszustand so sehr, dass eine Transplantation nicht mehr möglich ist oder dass sie auf der Warteliste versterbenHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …