SPENDEN

Wie Sie sicherlich festgestellt haben, gibt es auf dieser Seite keine Werbung. 
Der Nachteil: Es kommt aber auch kein Geld herein, das die laufenden Kosten dieser Seite, sowie die Recherchekosten decken könnte. Deshalb würde sich der Autor Eugen Prinz über eine Spende freuen, um die überaus wichtige Informationsarbeit zum Wohle Deutschlands fortzusetzen.
Uns ist bewusst, dass heutzutage viele solcher Seiten um Spenden bitten, im Gegensatz zu den meisten davon finden Sie hier jedoch – wie bereits erwähnt – keine Werbung

Spende bitte auf das Paypal – Konto

spende@zuwanderung.net

Verwendungszweck: „Spende“

Vielen herzlichen Dank!

Das Team von zuwanderung.net