VERWANDELTEN SYRISCHE FLüCHTLINGE DIE VORORT – IDYLLE ZUM DROGENUMSCHLAGPLATZ?

Wie das Polizeipräsidium Niederbayern gegenüber der Presse heute bekannt gab, handelte es sich bei den Einsätzen von Sondereinheiten der Polizei am Freitag Nachmittag um einen Schlage gegen das Drogenmilieu. Sieben Tatverdächtige, vorwiegend syrischer Herkunft, wurden festgenommen. Seit mehreHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …