IN DEN UNERBITTLICHEN KLAUEN DES LINKSSTAATES

Beitraege

Das Video am Ende dieses Berichts ist über eineinhalb Stunden lang. Klar, das ist eine Menge Zeit, die man braucht, um es anzusehen. Aber wenn man sich diese Zeit genommen hat, weiß man zum Schluß, auf welche Weise Deutschland durch und durch von den Linken im Würgegriff gehalten wird und sogar Parteien wie die CSU dabei manchmal Schützenhilfe leisten, wenn es ihren Zwecken dient.

Dieser Bericht zeigt auch, welchen Mut es seitens der AfD Funktionsträger erfordert, politisch tätig zu werden und sich öffentlich zu machen. Wie das Heerlager von Polizisten, die aufgeboten werden um den Bundesparteitag der AfD zu schützen, beweist, ist eine Tätigkeit für diese Partei mit Gefahr für Leib, Leben und Eigentum verbunden.

Und alle ziehen sie mit an dem linken Strang: Die etablierten Parteien, die Gewerkschaften, auch die beiden christlichen Kirchen. An dieser Stelle unser Tipp: Treten Sie aus der Kirche aus. Die wirken mit, dass wir ans Messer geliefert werden, die sollte man nicht auch noch finanziell unterstützen. Warum wirken die mit? Weil sie sich über die Diakonie und die Caritas an der Flüchtlingskrise dumm und dämlich verdienen. Die haben noch nie in ihrer Geschichte soviel Geld eingenommen, wie zur Zeit.

Obwohl die Zustände in Deutschland immer schlimmer werden und jeder noch halbwegs normal denkende Mensch zu der Überzeugung kommen muss, dass die Regierenden völlig den Verstand verloren haben, wird der unheilvolle Weg weiter gegangen.

Es wird keine Energie dazu verschwendet, etwas gegen die Zustände hierzulande zu unternehmen. Nein, die gesamte Energie richtet sich gegen besorgte Bürger (=Hetzer), Patrioten (=Nazis) und die AfD (=Rechte).

Gratulation an die 68er: Ihr habt euer Ziel fast erreicht. Deutschland ist ein durch und durch links kontrolliertes und beherrschtes Irrenhaus. Ganz wie ihr es wolltet. Einige Jahre noch, dann ist es ein vollkommener Scherbenhaufen. Dann habt ihr euren Endsieg…

Hier das Video. Unser Tipp: Fernseher ausschalten, statt dessen das ansehen:

https://www.youtube.com/watch?v=BVLIdoyykkg&feature=youtu.be