SYRISCHER „FLüCHTLING“ FORDERT SEIN AUTO: „FRAU MERKEL BEZAHLEN…“

Von EUGEN PRINZ | Als am Donnerstag gegen 17.00 Uhr ein arabisch aussehender Mann, gekleidet in Voll-Camouflage die Ausstellungsräume des Audi Zentrums Landshut betrat, da schwante dem Personal wohl schon, dass es nun kompliziert werden würde. MEIN AUTO, MEIN LAND, MEINE PSYCHOSE Bei dem BesHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

SYRISCHER FLüCHTLING NICHT ABGESCHOBEN – SEXATTACKE

Die Nacht zum 1. November wird eine 21jährige Krankenschwester aus Landshut wohl nie mehr vergessen. Auf dem Nachhauseweg kaufte sie sich gegen 03.30 Uhr an der Aral Tankstelle in der Niedermayerstraße noch Zigaretten und traf dabei auf zwei syrische Flüchtlinge  aus dem Asylbewerberheim gegenüHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …