SYRISCHE FLÜCHTLINGSKINDER IN SULZ: TÄGLICH MIT DEM TAXI ZUM KINDERGARTEN KITA-SHUTTLE FÜR JUNGE NEUBÜRGER AUF KOSTEN DER STEUERZAHLER

Von EUGEN PRINZ | Es ist nicht immer einfach, das richtige Thema für einen Beitrag auszuwählen. Glücklicherweise verfügt der Autor über ein engagiertes Recherche-Team, das ihn täglich mit den neuesten Meldungen von der “Zuwanderungsfront” versorgt. Eine äußerst wertvolle Quelle ist auch das HIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

FLüCHTLING WIRD TäGLICH MIT DEM TAXI ZUR ARBEIT KUTSCHIERT…

… und selbstverständlich wieder zurück. Und selbstverständlich auf Kosten des Steuerzahlers. Klingt wie Fake – News? Unmöglich? Von wegen. Nichts ist unmöglich in Merkel – Deutschland, wenn man damit die Arbeitslosenstatistik für Flüchtlinge aufhübschen kann. Um einen Flüchtling täHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …