FLüCHTLING MIßBRAUCHT IM KRANKENHAUS SCHLAFENDES MäDCHEN (15)

Im Hamburger Asklepios Krankenhaus hat einer von Merkels Gästen, 29-Jähriger afghanischer Flüchtling am Samstag, 22.04.17 gegen 2 Uhr ein Mädchen im Schlaf missbraucht. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurde der Mann zuvor stark betrunken in die Notaufnahme der Klinik eingeliefert. In eHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …