SOZIALSTAAT DEUTSCHLAND: ZWEIERLEI MAß

Allgemein Beitraege

Es lohnt sich, dieses Video bis zum Ende anzusehen, auch wenn ein Magengeschwür droht. Der Film zeigt die ganze Schiziophrenie unseres Systems:

Alte, arbeitsame Menschen, die nicht mehr können, werden bis aufs Blut schikaniert, wenn sie Sozialleistungen beantragen. Bildlich gesprochen müssen sich nackt machen und es wird ihnen sogar noch in den Hintern geschaut, ob sie dort nicht ein paar Groschen versteckt haben.

Aber bei Flüchtlingen, wo häufig gar kein Fluchtgrund vorliegt, da fließt das Geld unbürokratisch, schnell und ohne Probleme. Genauere Überprüfungen? Fehlanzeige. Darum können ja einige von ihnen sogar noch in der Heimat, aus der sie wegen “Verfolgung” geflohen sind, mal ein paar Wochen Urlaub machen, Flug inklusive.

Das von einem Sachbearbeiter bei der Geldausgabe für Flüchtlinge gebrauchte Zauberwort:

“Simsalabim”

Sie meinen, das ist jetzt eine Verarsche? Sehen Sie selbst:

https://youtu.be/W-6QNKL08bs