BEIL, MESSER UND LKW SIND DIE ZUKUNFT DEUTSCHLANDS

In einem Hamburger Supermarkt hat am Freitag, 28. Juli kurz nach 15 Uhr ein nach bisherigen Erkenntnissen ausreispflichtiger, muslimischer Flüchtling mit einem langen Küchenmesser einen 50jährigen Deutschen getötet und sechs Menschen verletzt und dabei “Allahu Akbar” (Allah ist groß) gerufen. DHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

VOLKSFREUND ODER VOLKSFEIND? Gefahr durch Terroristen wir klein geredet

“Wer ehrlich ist, der muss anerkennen: Gefasst wurden bisher immer einzelne mutmaßliche Attentäter unter Hundertausenden Flüchtlingen. Täter, die sich mitunter auch erst hier über das Internet radikalisiert haben. Es wäre daher hochradig unredlich, all jene zu verurteilen, die genau wegen diesHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …