NüRNBERGER UNTERNEHMER VERWEIGERT SICH DEM MASKENZWANG – POLIZEI RüCKT AN "WENN SIE UNS UNBEDINGT MIT MASKEN SEHEN WOLLEN, KOMMEN SIE IM FASCHING WIEDER"

Von EUGEN PRINZ | Der Zwang, beim Einkaufen eine Schutzmaske zu tragen, fügt dem Einzelhandel massiven Schaden zu. Dass diese Regelung weder für das Verkaufspersonal noch für die Kunden angenehm ist, wurde bereits in diesem Artikel dargestellt. Allenfalls wäre noch zu ergänzen, dass viele KundeHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

IN EINEM MONAT BIN ICH WIEDER DA UND DANN BRINGE ICH DEUTSCHE UM

Die letztendlich an dem Terroranschlag in Afghanistan gescheiterte Abschiebung eines abgelehnten Asylbewerbers in Nürnberg schlug hohe mediale Wellen. Während heutzutage von Migranten begangene Sexualmorde nur für die lokalen Nachrichten taugen, werden die Krawalle bei der Ingewahrsamnahme desHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …

SILVESTERNACHT: SEXUELLE ÜBERGRIFFE AUCH IN NüRNBERG UND ANSBACH

NÜRNBERG – Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hat es auch in Nürnberg in der Silvesternacht sexuelle Übergriffe gegeben. Die Opfer meldeten sich jedoch erst am Donnerstag bei den Beamten. Am Donnerstagnachmittag meldeten sich mehrere Geschädigte bei unterschiedlichen Polizeidienststellen iHIER KLICKEN ZUM WEITERLESEN …